1.Preis für Typenhochhaus: Architekten LIN mit WINTER Ingenieure

Der Entwurf eines Typenhochhauses, der in seiner Gesamtheit die Jury  im Competitionline-Wettbewerb überzeugte, konnte mit Statik, Konstruktion, Ausdruck, einer optimierten Grundrissorganisation, einem spannenden Haustechnikkonzept und der perfekten Auseinandersetzung mit der gesamten Aufgabenstellung punkten.  WINTER Ingenieure liefern hierzu die überzeugenden Ideen zu einer optimalen TGA-Planung, die das Gebäude in seiner Einzigartigkeit unterstützt und bestätigt.

 

Es handelt sich bei diesem Konzept um ein modulares Baukastensystem, dessen Grundriss als Rechteck mit einer minimierten Anzahl an Nordwohnungen angelegt wurde und ein Optimum an Flexibilität bietet. Der Kern des Hauses bildet eine aussteifende Mitte, um die die Sanitärzellen und dann die Wohn- und Schlafräume angeordnet sind.  Hier galt es, die besonderen Anforderungen an das Technikkonzept entsprechend dem modularen System und der Verbindung über einen durchgehenden Schacht  gerecht zu werden. Auch wird das Projekt  ansprechend in das städtebauliche Konzept eingebunden werden können,  da aufgrund eines differenzierten Farb- und Materialkonzeptes  die Integration in den Stadtteil gewährleistet werden kann.

Das Team der WINTER Ingenieure freut sich mit den Architekten über den 1. Platz und das gemeinsam überzeugend ausgestaltete Konzept dieses beeindruckenden Projekts.

 

Weitere Informationen finden Sie hier: competitionline.com

 

Bilder: © Architekten LIN

Copyright 2016